Vollelektrische Bohranlage HDD80-E

effizient und zukunftsweisend

HDD80-E

Bewährte Technik mit einem Höchstmaß an Nachhaltigkeit

Regenerative Energien gewinnen immer mehr an Bedeutung. Um diesen zukunftsweisenden Trend aufzugreifen, wurde das gesamte Antriebssystem der HDD80-E vollelektrisch ausgelegt. Neben einem höheren Wirkungsgrad überzeugt die neue HDD80-E durch zahlreiche weitere Vorteile...

  • Das vollelektrische Antriebssystem ist in der Lage überschüssige Energie zwischenzuspeichern, die bei Bedarf flexibel abgerufen werden kann.
  • Durch die elektrische Antriebstechnik ist die Anlage sehr leise, was neben einer hohen Akzeptanz in Wohn- und Naturschutzgebieten auch Vorteile für den Arbeitsschutz und damit für die Mitarbeiter bringt.
  • Nicht nur die Lärm-, auch die CO2-Emissionen sinken durch die neue Technologie deutlich - ein wichtiges Argument bei Ausschreibungen.
  • Die HDD-Anlage bietet die Möglichkeit über das öffentliche Stromnetz versorgt zu werden. Darüber hinaus kann das Umsetzen des Bohrgerätes ohne externe Energiequellen erfolgen.
  • Die HDD80-E überzeugt ebenso durch ihre Kosteneffizienz. Neben der Einsparung des Energieverbrauchs, können die Betriebskosten und auch die Wartungskosten signifikant gesenkt werden.
  • Die Bedienung der HDD-Anlage wird durch ein intuitives Bedienkonzept erheblich erleichtert. Das große Touch-Panel verschafft dem Anlagenbediener dabei einen guten Überblick über den Bohrprozess und die wichtigsten Bohrparameter.
  • In Puncto Sicherheit besticht die Anlage unter anderem durch das integrierte Anti-Kollisionssystem. Das Umsetzen und Installieren der Anlage ist mittels Fernbedienung möglich. Dies reduziert die Unfallgefahr und bietet auch bei beengten Platzverhältnissen erhebliche Vorteile.

STREICHER HDD80-E

  • Zug / Drucklast: 800 kN (80 t)
  • Leistung: 400 kVA
  • Gesamtgewicht: 40 t
  • Abmaße (LxBxH): 15,6 x 3,0 x 3,2 m
  • Umgebungstemperatur: -20 bis +40°C

Noch Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Sie haben die für diesen Inhalt erforderlichen Cookies nicht aktiviert.

erforderliche Cookies aktivieren und Inhalt anzeigen