ecotec

Grüne Technologien für die Zukunft

Produkte mit dem ecotec Label

Emissionen reduzieren, Umweltschutz forcieren...

Die Industrielandschaft wandelt sich rasant, denn die Anforderungen an Sicherheit und Effizienz steigen stetig. Ganz besonders gewinnen in den vergangenen Jahren die Themen Umwelt- und Naturschutz - und damit auch die Frage nach regenerativen Energiequellen - an Bedeutung. Ziel ist es auch bei STREICHER zukünftig CO2-Emissionen zu reduzieren, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Immer wieder ist festzustellen, dass die marktüblichen Lösungen diesen Zielen und damit den Anforderungen der neuen Zeit nicht mehr gerecht werden. STREICHER hat sich daher vorgenommen diese Lücke mit dem Bau eigener Produkte, die unter anderem elektrisch oder mit Wasserstoff, z. B. mit einer Brennstoffzelle angetrieben werden, zu schließen. Die langjährige Praxiserfahrung und die vielschichtigen Kompetenzen innerhalb der Unternehmensgruppe helfen dabei, die neuen Technologien in entsprechende Modifikationen und Neuentwicklungen zu integrieren.

Zusammengefasst werden diese Bestrebungen unter einem eigenen, dazu passenden Label namens ecotec. Ganz im Sinne des Ziels der Dekarbonisierung kombiniert das ecotec Label innovative Technologien mit zukunftsweisenden Trends und vereint im Kern die Themen Ressourcenschonung, Umweltschutz, Energieeffizienz und Optimierung des gesamten Energiekreislaufs - was dazu beiträgt, den ökologischen Fußabdruck deutlich zu reduzieren.

Die ersten Produkte des ecotec Labels hat STREICHER bereits zur Marktreife gebracht. So sind seit Anfang 2021 elektrisch betriebene Schweißraupen und Horizontalbohranlagen im Einsatz. Ebenso wollen wir diesem Ziel durch das Angebot von Retrofit Servicedienstleistungen näher kommen.

Sie haben die für diesen Inhalt erforderlichen Cookies nicht aktiviert.

erforderliche Cookies aktivieren und Inhalt anzeigen